Zu den Standorten

Das Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung ist in Ostbayern mit über 5 Standorten auch in Ihrer Nähe für Sie erreichbar.

Das Ärzteteam

Das Ärzteteam im Endoprothetikzentrum steht aus verschiedenen Fachrichtungen und Schwerpunkten für Sie zur Verfügung.

DIE LEISTUNGEN

Das Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung deckt einen große Anzahl an Leistungen für Sie ab. Machen Sie sich selber ein Bild.

ÜBER 771 PATIENTEN

Über 771 Patienten im Jahr werden in dem Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung behandelt.

ZERTIFIZIERT

Zertifiziertes Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung in Ostbayerns.

6 ÄRZTE

Ein Zentrum mit 6 Spezialisten in dem Bereich der Endoprothetik.

5 STANDORTE

5 Standorte in Ostbayern stehen für Sie zur Auswahl.

Willkommen im Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung Ostbayern

KURZVORSTELLUNG VOM ZENTRUM

Im Jahr 2014 wurde das Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung mit seinen Standorten in der MedArtes Orthopädisch- Unfallchirurgische Gemeinschaftspraxis und Privatklinik Neutraubling / Mallersdorf-Pfaffenberg / Wörth an der Donau, der Kreisklinik Wörth an der Donau und dem MVZ Orthopädie Straubing Dr. Hierl, Prof. Dr. Ipach, Dr. Semmler erfolgreich zertifiziert. Somit gehört das Endoprothetikzentrum zu den 16 führenden Zentren in Bayern für den künstlichen Hüft- und Kniegelenkersatz. Durch die Zertifizierung wird den Patienten ein höchstmögliches Maß an Patientensicherheit und Qualität in der endoprothetischen Versorgung garantiert. Sämtliche Abläufe von der ersten ambulanten Vorstellung über die Überprüfung der Indikation, OP-Planung, Durchführung von der Erstimplantation bis hin zur komplexen Wechsel-Operation, Nachbehandlung bis hin zur Nachsorge sind somit standardisiert und garantieren eine gleichbleibend hohe Versorgungsqualität.

Was bedeutet Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung?

Das Qualitätssystem von zertifizierten Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung setzt auf eine stetige Verbesserung der medizinischen Qualität, strenge Patientenorientierung, Risikominimierung und den Nachweis großer Fachexpertise. Damit unterscheidet sich die offizielle Bezeichnung als zertifiziertes Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung entscheidend von anderen, selbst ernannten „Endoprothetikzentren“, die diesen Begriff zwar häufig verwenden, aber keinen anerkannten Zertifizierungsprozess durchlaufen haben.

Das Zentrum in Zahlen

UNSERE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

5

Standorte in Ostbayern

6

Ärzte im Zentrum

771

Patienten im Zentrum

776

Eingriffe

505

Mitarbeiter

64

Ärzte alle Standorte

Sie benötigen einen Termin im EPZ?

WÄHLEN SIE IHREN STANDORT, WIR HELFEN IHNEN WEITER.

Der akutelle Leistungsumfang vom Zentrum

DIE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK